6-10 connected GMG ColorProof - GMG CoZone Deliver

6-10 connected GMG ColorProof - GMG CoZone Deliver
357,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 -3 Tage

  • 80000103
Remote Proofing mit CoZone Deliver zu jedem aktuellen GMG ColorProof. Über das Modul Deliver... mehr
Produktinformationen "6-10 connected GMG ColorProof - GMG CoZone Deliver"

Remote Proofing mit CoZone Deliver zu jedem aktuellen GMG ColorProof. Über das Modul Deliver können Anwender an jedem Ort der Welt auf GMG ColorProof Systemen verbindliche Hardproofs ausgeben.

Korrekturangaben, verbindliche Freigabe- prozesse, Farbmanagement, Multimedia und GMG Hardproofs: GMG CoZone verbindet, was in der Medienproduktion zusammengehört.

CoZone.Deliver
6-10 connected GMG ColorProof (Preis/Monat)

Remote Proofing mit CoZone Deliver zu jedem aktuellen GMG ColorProof. Es besteht keine Notwendigkeit für FTP oder .job Dateitransfer. Deliverbeinhaltet den CoZone ProfileServer, um GMG ProofStandards sowie GMG Sonderfarbensets zentral zu verwalten und auf andere GMG ColorProof Systeme zu übertragen. Die Nutzungsgebühr ist abhängig von der Anzahl angebundener GMG ColorProof Systeme, die Anzahl der Proof-Jobs und Profile Server ProofStandards sowie Sonderfarbensets ist unbegrenzt.

GMG CoZone

GMG CoZone ist eine cloud-basierte Plattform für Freigabe- und Farbmanagement-Prozesse. In der CoZone Cloud werden von der Designphase bis zur farboptimierten Produktionsdatei alle Prozesse effizient und sicher gebündelt.

- Web-basierte Lösung, keine lokale Installation erforderlich.
- Intuitiv und individuell anpassbar.
- Unterstützt PDFs, verschiedene Bildformate und multimediale Inhalte wie Videos.
- „Pay-per-job”-Lizenzmodell für gleichbleibend attraktive Konditionen bei unbeschränkter Anzahl von Usern.
- Alle Dateien werden zentral gelagert und bearbeitet.
- Kein unkontrollierbarer E-Mail-Verkehr.
- Frei konfigurierbare Zugriffsrechte.

GMG CoZone ist die neue, modulare und Cloud-basierte Produktionsumgebung

Mit dem intuitiv bedienbaren GMG CoZone Modul Collaborate werden Freigabeprozesse jetzt deutlich übersichtlicher und effizienter gestaltet. Sämtliche Standard-Farbkonvertierungen lassen sich zukünftig mit dem GMG CoZone Modul Manage direkt online durchführen. Und über das Modul Deliver können Anwender an jedem Ort der Welt auf GMG ColorProof Systemen verbindliche Hardproofs ausgeben. GMG CoZone ist somit die unverzichtbare Schaltzentrale für jeden Produktions-Workflow.

Das Modul Collaborate markiert das erste Kapitel einer leistungsstarken Serie von GMG CoZone Lösungen und Services

GMG CoZone Collaborate gibt Anwendern die Möglichkeit, gemeinsam mit rollenbasierten Rechten auf unterschiedliche Medienprojekte zuzugreifen. Nie waren Freigabeprozesse einfacher und transparenter zu organisieren. Und bei keiner anderen Anwendung am Markt verbirgt sich hinter einer so klar strukturierten Oberfläche ein derart leistungsfähiger Funktionsumfang wie bei GMG.

Medienprojekte prüfen, korrigieren und freigeben – transparent und intuitiv

Wenn technisch versierte Medienprofis mit Prozesspartnern kommunizieren, die beispielsweise Inhalte, Kreatives oder Formales verantworten, dann verlangt das nach einer Umgebung, in der sich alle Beteiligten ohne Einarbeitungszeit schnell zuhause fühlen: GMG CoZone Collaborate macht mit großartigen Funktionen rund um Prüfen, Anmerken und Freigeben etliche E-Mails unnötig. Über statische Formate hinaus kann GMG CoZone auch für multimediale Inhalte auf Basis von Filmdateien, SWF oder HTML als zentrale Kommunikationsplattform fungieren.

Ob Print- oder Multimediaprojekte, GMG CoZone Collaborate folgt stets einer einzigen, medienübergreifenden Idee: maximale Übersicht und eine optimierte Kommunikation bei der Bearbeitung und Steuerung von Korrekturläufen und Freigabeprozessen.

Mit intuitiven Werkzeugen wie Textauswählen und -markieren, Freihandformen oder Kommentare sind eindeutige Anmerkungen und Korrekturwünsche im Handumdrehen erledigt. Die rollenbasierte Rechtevergabe hilft, Verantwortlichkeiten passgenau zu definieren: So können einzelne Korrekturen beispielsweise von speziell dazu berechtigten Personen eingepflegt und freigegeben werden. Weitere autorisierte Personen oder Gruppen können unterdessen andere definierte Vorgänge bearbeiten oder verwalten. Wie auch immer ein Projekt gesteuert und abgestimmt werden soll, GMG CoZone Collaborate kann so gut wie jede denkbare Prozessstruktur abbilden. Was hat sich heute, gestern oder vor mehreren Wochen ereignet? Wer ist zuständig? Was ist erledigt? Sind noch Aufgaben in Bearbeitung? Ein Blick auf das Dashboard sorgt auch bei komplexen Organisationsstrukturen und mehrstufigen Projektverläufen zu jeder Zeit für die nötige Übersicht.

GMG CoZone ist die neue Definition von Softproofing – mit der nahtlosen Integration von GMG ColorProof

Für eine praxisorientierte und bestmögliche Beurteilung am Bildschirm setzt GMG auf eine bewusst anwenderfreundliche Strategie der Farbtreue: Mit einem eingebetteten ICC Profil ist es an jedem kalibrierten Monitor möglich, direkt im Browser repräsentative Farbwerte abzubilden. Kompromisslose Farbverbindlichkeit ist für GMG seit jeher das Maß aller Dinge: So führt am Ende eines bildschirmbasierten Abstimmungsprozesses auch in Zukunft kein Weg an den weltweit anerkannten GMG Hardproofs vorbei. Das GMG CoZone Modul Deliver sorgt für die nahtlose Anbindung. Rechtsverbindliche Proofs auf zertifiziertem GMG Papier stehen somit praktisch an jedem Produktionsstandort der Welt umgehend zur Verfügung.

Das GMG CoZone Lizenzmodell wurde entworfen, um die Zusammenarbeit in unterschiedlich großen Produktionsteams zu ermöglichen – ohne dass auf Grund der Personenanzahl weitere Kosten entstehen

Ein GMG CoZone Account kann beliebig viele Benutzer und Benutzergruppen enthalten, ohne dass zusätzliche Lizenzen erworben werden müssen. Auch die Anzahl der gleichzeitig geöffneten Dokumente ist nicht limitiert. Das GMG CoZone Collaborate Lizenzmodell basiert ausschließlich auf der Anzahl der ausgetauschten Dateien – wobei ein Upload bis zu vier Versionen eines Dokuments enthalten kann, ganz egal, ob es sich dabei um eine einzelne Anzeigenseite oder ein ganzes Kapitel einer Publikation handelt.

GMG CoZone – Technische Details

Lizensierung

GMG CoZone Collaborate ist ein
Cloud-basierter Service. Die gewünschten
Funktionalitäten werden im Rahmen
einer Nutzungsvereinbarung bereitgestellt.
Die Abrechnung erfolgt unter Berücksichtigung
der tatsächlichen Nutzung.

Hardware/Software Empfehlungen

GMG CoZone wird ausschließlich
als Software as a Service angeboten.
Eine lokale GMG CoZone Installation
ist nicht erforderlich. Um auf GMG
CoZone zugreifen zu können, wird
ein Internetzugang benötigt. Unterstützte
Browser: Microsoft Internet Explorer 10,
Mozilla Firefox, Apple Safari, Google
Chrome.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch,
Spanisch, Italienisch, vereinfachtes
Chinesisch, traditionelles Chinesisch,
Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch.

Unterstützte Dateiformate

PDF, TIFF, JPG, PDF, TIFF, JPG, MOV,
MP4, statische Websites.
Weiterführende Links zu "6-10 connected GMG ColorProof - GMG CoZone Deliver"
Zuletzt angesehen